Akad Fernstudium

Akad Fernstudium

Akad Fernstudium

Wer ein Fernstudium angehen möchte, muss sich selbst zunächst ein paar Antworten zusammensuchen. Handelt es sich um einen Anbieter mit Zertifikatsstudium, ist dieses im Business zu gebrauchen, wie hoch ist der Beitrag und wie lange dauert das Studium? Die Akad University bietet unterschiedlichste Studiengänge an, die von Wirtschaftsinformatik, über Wirtschaftsingenieurwesen, Communication, bis hin zu Sprachen reicht. Wir haben uns einmal die Nachhaltigkeit angesehen und ob die Akad eine Weiterempfehlung würdig ist.

Infomaterial anfordern


Das Studium bei Akad

Das Studium bei Akad

Akad gehört mit zu den Anbietern, die das klassische Fernstudium anbieten. Der Teilnehmer wird mit Studienmaterial ausgestattet und Einsendeaufgaben und kann über einen Online-Zugang Übungen machen, oder an Coachings teilnehmen. Unterstützt wird das Konzept durch interaktives Lernen, welches begleitend durch Tutoren vollzogen wird. Zusätzlich stehen dem Studierenden Block-Seminare zur Verfügung, wo er frei entscheiden kann, ob er an ihnen teilnimmt. Neben typischen Sprachen wie Englisch, Spanisch und Latein unterstützt Akad beispielsweise folgende:

  • Bereich Maschinenbau
  • Psychologie
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieur
  • International Business Communication
  • Mechatronik und Elektrotechnik

Wer möchte, kann hier seinen Bachelor oder Master machen und erhält ein Studium, welches anerkannt ist. Den Zeitaufwand kann sich jeder Studierende frei einteilen, so dass es sogar berufsbegleitend stattfinden kann. Der Ablauf ist unkompliziert und ermöglicht auch ohne Abitur, an bestimmten Studiengängen teilzunehmen. Informationen hierzu findet man auf der Homepage von Akad, wo auch jegliche Studiengänge für das Fernstudium aufgezeigt werden.

Wilhelm Büchner Hochschule

Wilhelm Büchner Hochschule – Studieren an Deutschlands größter Privaten Hochschule für Technik!

Hier erhalten Sie weitere Infos zur Wilhelm Büchner Hochschule.

Die aufkommenden Kosten

Die aufkommenden Kosten

Was die Kosten für ein Fernstudium bei Akad angeht, kann man zusammenfassend sagen, dass diese von Studiengang zu Studiengang unterschiedlich sind, sowie der Laufzeit. Wer beispielsweise über 30 Monate den Studiengang ‚Angewandtes Management‘ bucht, muss hierfür eine Monatsgebühr von 408 Euro tragen, insgesamt beläuft sich das Fernstudium auf 12.240 Euro. Ein Fernstudium bei Akad will also wohlüberlegt sein. In der Regel zahlen Studierende für den Abschluss noch einmal etwa 960 Euro. Interessant sind auch die Infos, die man zum Abbruch wissen sollte.

Deeplink zum Anforderungsformular

Deeplink zum Anforderungsformular

Hier gelangen Sie zu unserer Informationensseite zur Fernuni Hagen.

Was ist bei Akad zu erwarten

Studium abbrechen – Was ist bei Akad zu erwarten

Wer sein Fernstudium abbrechen möchte, sollte sich dies gut überlegen. Die Bedingungen zur Kündigung sind folgendermaßen: Während des ersten Halbjahres kann der Vertrag mit Akad mit einer Frist von 6 Wochen gekündigt werden. Danach wird per 3-Monatsfrist gekündigt. Die Mindestlaufzeit der Verträge von Akad ist ebenfalls zu beachten, die 6 Monate beträgt. Da die Studiengebühren jeweils monatlich gezahlt werden, lässt sich gut berechnen, was noch entsprechend für das Studium zu zahlen ist. Dieser Betrag ist auf jeden Fall bis zum Ablauf zu entrichten.

Laudius Fernstudium

Ihr Fernlehrgang bei Laudius. Lernen, wo und wann sie möchten. Mehr Infos hier!

Die Bewertung des Fernstudiums von Akad im Test

Die Bewertung des Fernstudiums von Akad im Test

2014 überprüfte die Stiftung Warentest vorrangig die Beratung vom Fernstudium, wobei erschreckende Ergebnisse zutage kamen. Ein Fernstudium ist meistens teuer und zeitintensiv, leider leisten nur die Wenigsten im Vorfeld eine gute Beratung. Die Akad schnitt im Test wie folgt ab:

  • Studiengang: MBA General Management – Fernstudium
  • Sitz der Hochschule: Stuttgart/Lahr
  • Preis: 12.528 Euro
  • Persönliche Beratung: Mittel
  • Telefonische Beratung: Mittel
  • E-Mail Beratung: Mittel
  • Kundeninformation: Mittel

Insgesamt konnte die Akad jedoch noch eher überzeugen als so manch andere Konkurrenz. In einem Test, den Finanztest im Jahr 2005 bereits einmal unternommen hatte, war Akad ebenfalls vertreten, erreichte damals jedoch nur das Qualitätsurteil ‚ausreichend (4,2) als Benotung. Die Kontaktaufnahme fiel gut aus, die Beratung hatte jedoch damals bereits Defizite, der individuelle Nutzen wurde sogar als ‚mangelhaft‘ bewertet. Mehr Informationen zum Fernstudium erhalten Sie hier. 



Walisisch

Weiterer Erfahrungsbericht über das Unternehmen

Weiterer Erfahrungsbericht über das Unternehmen

Akad hat mit seinem Fernstudium auch noch an anderen Tests teilgenommen. Hier wurde die Hochschule besser ausgezeichnet. Bei der Seite ‚Getestet.de‘ wurde die Akad zum Testsieger gekürt, bei ‚ausgezeichnet.org‘ ebenfalls. Die Akad Studiengänge sind akkreditiert und staatlich anerkannt, was einen großen Vorteil im Gegensatz zu anderen Anbietern mit sich bringt und dem Anbieter daher Vorteile verschafft. Wer jedoch ein Fernstudium hier unternehmen möchte, sollte sich im Vorfeld Meinungen einholen und selbst Erfahrungen sammeln und prüfen, ob Bafög möglich ist.

Infomaterial anfordern
www.babbel.com


Ein paar Daten zum Unternehmen

Ein paar Daten zum Unternehmen

Die Akad ist ein Unternehmen, welches in der Schweiz angesiedelt ist, das Studium aber auch in Deutschland anbietet. Es ist eine Reihe von Privatschulen, die Aus- und Weiterbildungen anbietet und 1956 gegründet wurde. Das Unternehmen verzeichnet aktuell mehr als 20.000 Studenten, beschäftigt dabei jedoch nur 450 Mitarbeiter, die administrativ für das Unternehmen tätig sind, sowie 2.750 pädagogisch Tätige. Neben der kaufmännischen Weiterbildung sind auch Abschlüsse mit Zertifikat und Diplom möglich.


Akad Fernstudium

Akad Fernstudium

Bei Akad erhält man über das Fernstudium ein Zertifikatsstudium, welches sowohl im Business als auch international anerkannt ist. Fakt ist ein hoher Beitrag für das Studium und dass es, bei vorhandenem Budget eine gute Weiterempfehlung ist. Lediglich bei der Beratung sollte man genau nach Antworten suchen. Neben dem Studiengang für Wirtschaftsingenieurwesen erhält man hier auch Semester über Wirtschaftsinformatik, Communication und weiteres. Einen Erfahrungsbericht zu lesen ist jedoch im Vorfeld empfehlenswert. Lesen Sie hier mehr zum Fernstudium. 

Kontakt zum Unternehmen:

Sitz der Gesellschaften:
Stuttgart (deutsche Verwaltung)

Hauptverwaltung:
Maxbachstraße 18-20
70469 Stuttgart

Telefon: 0800-22-55-888
Web: www.akad.de
Email: beratung@akad.de